Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Ihre Spende für den Dom

Erhaben steht er da: der Dom zu Lübeck. Betritt man die imposante Kirchenhalle, spürt man förmlich die jahrhundertealte Geschichte, die in der Luft zu schweben scheint.

Als Ort der Stille lädt er zur Besinnung ein, unter dem Triumphkreuz von Bernt Notke oder am Lichteraltar. Das Triumphkreuz, der Lettner, die Seitenaltäre, Marienfiguren und weitere Kunstschätze sind erhalten geblieben und ziehen viele Besucher an.

Mit seinen beiden 114 hohen Türme im Westwerk ist das Bauwerk Teil der weltbekannten „Sieben-Türme“ Silhouette der Stadt und gehört damit auch zum UNESCO-Welterbe Lübeck. Der Dom ist in der Liste der Baudenkmale der Hansestadt Lübeck aufgenommen und es handelt sich bei dem mittelalterlichen Bauwerk um ein Kulturdenkmal von nationaler Bedeutung. Für die Bewohner Lübecks gehört er zu den unverzichtbaren Bauwerken ihrer Heimatstadt.

Der Dom birgt eine Fülle von Schätzen. Wahrer Domschatz sind die Menschen, die sich einbringen in das Leben der Gemeinde – ehrenamtlich oder hauptamtlich, jung oder alt, über lange Zeit oder für ein einzelnes Projekt – mit ihren Gaben und in aller Unterschiedlichkeit.

Unsere Kirchensteuerzuweisungen reichen für die Finanzierung unserer gemeindlichen Aktivitäten und der umfangreichen Bauunterhaltung bei weitem nicht aus.  

Sie wünschen sich weitere Informationen?
Nutzen Sie auch gern unsere Kontaktadresse spenden@domzuluebeck.de für Ihre Fragen und Anregungen.Weitere Kontaktadressen und Telefonnummern finden Sie HIER

Sie möchten Online spenden?  
Unsere aktuellen Spendenprojekte stellen wir weiter unten auf dieser Seite vor.
Überweisungen auf eines unserer Konten sind natürlich auch jederzeit willkommen. Geben Sie – wenn gewünscht - gern einen konkreten Verwendungszweck für Ihre Spende an. Spendenkonten der Domgemeinde

Wir sind dankbar für Ihre Freundlichkeit und Unterstützung!